Über uns

Ansässig im Erzgebirge werden seit 1936 am Standort Thalheim elektrische Komponenten und Geräte entwickelt und gebaut. Im Laufe der Jahre entwickelte sich daraus ein umfangreiches Sortiment der elektrischen Gerätetechnik, dass eine ständige Erweiterung erfährt.

Heute produziert das Unternehmen Transformatoren und daraus entwickelte Stromversorgungen für den industriellen- und Laboreinsatz. Dabei werden eigen entwickelte und produzierte Ringkernstelltransformatoren verwendet, welche ein sauberes Ausgangssignal gewährleisten. Elektronische Komponenten und Digitale Schnittstellen erlangen hier mehr und mehr an Bedeutung und werden heute ebenso entwickelt und passgenau für den Kunden erarbeitet. Wachsenden Stellenwert nehmen maßgeschneiderte Lösungen nach Kundenanforderungen ein. Exportaufträge weltweit machen mittlerweile mehr als 30% des Umsatzes aus.